AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Galerie Maybach

§1 Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das vertragliche Verhältnis zwischen der Galerie Maybach und deren Kunden, die in diesem Onlineshop eine Bestellung tätigen. Andere oder abweichende Geschäftsbedingungen werden nicht von uns anerkannt. Auf Anfrage senden wir Ihnen die ausführlichen AGB der Galerie Viktor Maybach gesondert zu, öffentlich einzusehen in unserem Showroom in der Hauptstraße 5a, 79219 Staufen. In unserem Onlineshop registrierte Kunden können Ihre Bestellungen auch über den persönlichen LogIn-Bereich in der Bestellhistorie einsehen.

§2 Vertragssprache ist Deutsch. Gerichtsstand ist Müllheim / Baden.

§3 Diese Homepage befindet sich zur Zeit noch im Aufbau. Alle Angaben über Preise, Artikelmerkmale und Lieferzeiten sind ohne Gewähr. Noch nicht in diesem Onlineshop berücksichtigte Änderungen von Herstellern oder durch unseren Vertrieb bleiben vorbehalten. Auf dieser Homepage angezeigte und bestellbare Waren sind bereits verbindliche Angebote, die käuflich zu erwerben sind. Egal wie viele Artikel Sie im Laufe eines Bestellprozesses in den Warenkorb legen, erst mit dem Bestätigen des Bestellbuttons schließen Sie einen rechtsverbindlichen Kaufvertrag ab. Alle geschäftlichen Aktivitäten werden nachfolgend über die Galerie Viktor Maybach, Habspergstraße 5, 79379 Müllheim abgewickelt.

§4 Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Rechnung im PDF-Format, mit den Einzelheiten über den abgeschlossenen Kaufvertrag, zusammenfassend mit den Angaben über die bestellten Produkte, deren Preise und Lieferbedingungen. Zu Ihrer und unserer Sicherheit beginnen wir erst nachfolgend einer Bestätigung Ihres Auftrages mit der weiteren Kaufabwicklung.

§5 Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung uneingeschränktes Eigentum der Galerie Maybach.

§6 Es bestehen die üblichen gesetzlichen Mängelhaftungsrechte für alle im Shop angebotenen Artikel.

Hinweis für Abmahnungsversuche

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir gänzlich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.